Informiert bleiben:

» Newsletter bestellen

Kontakt

Frank Lepschy Business Consulting

Adresse

Goetheallee 53a
01309 Dresden

Fon

+49 351.3121202

Mobil

+49 172.7997474

Mail

f.lepschy@lepschy-consulting.de


News

Newsletter Juni 2021

In der Kise haben viele Unternehmen Methoden-Kompetenzen aufgebaut. In meinem aktuellen Newsletter betrachte ich die „Agilität“ als Methodenkompetenz. FLBC Newsletter 06 2021

[mehr]

Newsletter Juli 2020

Mit meinem aktuellen Newsletter spreche ich besonders Unternehmen und Unternehmer an. Ich zeigen Ihnen warum jetzt der richtige Zeitpunkt für Veränderungen ist und wie Sie schnell die richtigen Veränderungspotentiale erkennen. FLBC Newsletter 07 2020

[mehr]

Newsletter April 2020

Die Covid-19 Pandemie ist nicht nur von Verboten geprägt. Dieser Newsletter befasst sich mit Positivem und Erlaubten. Lernen Sie das Hashtag #goodnewsmonday kennen. Anbei der Link zum Newsletter. FLBC Newsletter 04 2020

[mehr]

L I L I – Code

Wachstum, ständig steigende Kundenanforderungen, höherer Wettbewerbsdruck durch Globalisierung, digitalisierte Arbeitswelt und damit verbundene ständige Erreichbarkeit und ortsunabhängige Tätigkeitsverrichtung, sowie zunehmende Informationsflut und Kommunikationserfordernisse nehmen erheblichen Einfluss auf Kultur, Strukturen und Prozesse in Unternehmen. Die bekannten Muster von Linien- und Matrixorganisation werden immer öfter von flexibler und temporärer Projektorganisation abgelöst.

 

Die gute Botschaft ist: Die meisten Unternehmen schaffen es, die gewachsenen Herausforderungen zu meistern und strukturelle wie prozessuale Veränderungen rechtzeitig in die Wege zu leiten. Gilt das aber auch für die notwendigen Anpassungen der Unternehmenskultur oder im speziellen der Führungskultur?

 

Das Marktforschungsunternehmen Gallup führt jährlich eine Studie zum Engagement von Mitarbeitern durch. Demnach zeigen mehr als 80% der befragten Mitarbeiter ein mittleres oder geringes Engagement. Als wesentlichen Grund für Ihre Unzufriedenheit nennen die Mitarbeiter Führungsprobleme. Führungskräfte müssen die Art und Weise ihrer Führung dringend auf die aktuellen Anforderungen und Bedürfnisse der Mitarbeiter anpassen.

 

Lepschy Integral Leadership Implementation, oder die Einführung der integralen Führung in Unternehmen, dafür steht der „L I L I –Code“. Mit dem „L I L I – Code“ werden Führungskräfte dabei unterstützt ihre Mitarbeiter individuell und entsprechend ihren persönlichen Ausprägungen zu führen.

 

Ein ganz wesentlicher Baustein des „L I L I – Codes“ ist die „DNLA-Methode“. DNLA steht für Discovering Natural Latent Abilities, das Entdecken und Entwickeln von natürlich vorhandenen Potentialen. Dabei werden für Führungskräfte die für den Erfolg wichtigsten sozialen – und Führungskompetenzen mit einem wissenschaftlich fundierten Verfahren analysiert. Aus der Analyse ergeben sich die Aufbaupotentiale, die in Handlungsplänen vereinbart und in regelmäßigen Gesprächen entwickelt werden.

 

Integrale Führung

Prozess der Einführung L I L I – Code

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen